Mustin hat gewählt

Nach der vorläufigen Auszählung werden die Sitze im Gemeinderat wie folgt verteilt:

  • AWM  4
  • SPD  3
  • BfM  2

Das amtliche Endergebnis steht Dienstag fest.
Gesine Biller und Wolfgang Merkel werden für eine umwelt- und menschenfreundliche Politik im Gemeinderat mitwirken.

Die Wahlbeteiligung war im Vergleich zum Durchschnitt in Schleswig Holstein hoch.

Auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit freuen wir uns schon.
Immer mit einem offenen Ohr für Anregungen oder Sorgen der Mustiner möchten wir uns für ihr und euer Vertrauen bedanken.

Auch bei allen, die uns in der Zeit der Wahlvorbereitung tatkräftig und moralisch unterstützt haben, möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Bürger für Mustin