Mustiner Probleme gelöst!!!!

Moin und Hallo zusammen,

auch auf die Gefahr hin, dass ich wegen „Geheimnisverrat“ mit einer Ordnungsstrafe rechnen muss; ich kann es nicht länger für mich behalten! Gesine hat durch ihre langjährigen Kontakte in der Gastronomie einen Riesen-Deal einfädeln können, der viele unserer Probleme löst. Was schon lange vorbereitet wurde ist jetzt spruchreif: Burger King eröffnet eine Drive-In – Station in Mustin! Einige Details sind schon bekannt: Standort wird das bisherige Dorfgemeinschaftshaus unter Einbeziehung des Gasthofes und der gemeindeeigenen Wiese sein. Burger King ist bereit, in den Pachtvertrag unseres Gasthofes einzusteigen, übernimmt Personal und Mobiliar. Neues Gemeindezentrum wird die ehemalige Schule; die Umbaukosten übernimmt Burger King ! Das Gebäude wird dann Burger-Meister – Zentrum heißen. Der Kindergarten wird in einem Neubau, der ebenfalls durch Burger King erstellt wird, im neuen Fußballer-Haus am Sportplatz untergebracht, das dreimal größer ausfallen soll, als bislang geplant! Die Verwaltung und Verantwortung für das neue Gebäude wird komplett auf den Fußball-Verein übertragen. Dafür werden die Sportler für die nächsten 25 Jahre mit Burger King Heim- und Auswärtstrikots ausgestattet. Allerdings ersetzt auch dort Burger King das bisherige kulinarische Angebot. Hier soll für die Reiter auch eine Ride-In – Station integriert werden. Die Versorgung der Kindergartengruppen ist so ebenfalls gesichert. Mit den zu erwartenden Mehreinnahmen der Gemeinde kann dann kurzfristig auch der beheizbare Rasen des Fußballplatzes und die Mehrzweckreithalle realisiert werden. Es ist nach den bisherigen Hintergrundgesprächen unserer Gemeindevertretung zu erwarten, dass die Zustimmung des Gemeinderates nur Formsache ist, wenn Burger King sich an die Auflage hält, nur regional angebaute Bio-Produkte unserer Landwirte anzubieten.

Die Eröffnung soll bereits genau heute in einem Jahr stattfinden! Gesine zu Ehren soll es an diesem Tag einen speziellen Biller-Whopper und freie Fritten geben.

Was für ein schöner Tag! Ich grüße Euch herzlich

Thomas Biller