DRK – Infoveranstaltung

Betreungsgesetz, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

So kompliziert und doch so wichtig: die richtige Absicherung im Alter. Was geschieht mit mir, wenn ich nicht mehr entscheiden kann? Wer setzt sich für mich ein und vertritt meine Interessen? Wie sieht meine medizinische Versorgung aus?

Der DRK-Ortsverein Mustin informiert über alle Möglichkeiten rund um Betreuungsgesetz, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Die Veranstaltung beginnt am 5.9.2014 um 15.00 Uhr im Gemeindesaal des Mustiner Pastorats. Alle Interessierten können sich bis zum 3. 9, 2014 unter den Telefonnummern 04546/1285 (Martina Seeliger) und 04546/519 (Brigitte Schlien) für eine Teilnahme anmelden. Sie können dafür gerne auch auf den Anrufbeantworter sprechen.

gez. Martina Seeliger