Kino in der Kirche

Einladung

Der Förderverein der Maria-Magdalenen-Kirche Mustin e.V. lädt ein zu „Kino in der Kirche“ am 28. Oktober 2016 ab 19 Uhr. In diesem Jahr zeigen wir – wieder in bewährter Zusammenarbeit mit dem Filmclub Ratzeburg: „Ein Sommer in der Provence“ – eine leichte Tragikomödie um einen Familienurlaub in der Provence.

Zur Geschichte:
Die Sommerferien sind das Highlight eines jeden Schulkindes. Es ist warm, die Tage sind lang und man kann viel Zeit an der Natur verbringen. Ach ja, und man muss natürlich keine wertvolle Zeit mit sinnlosen Hausaufgaben verschwenden. Zudem werden die Sommerferien oftmals genutzt, um irgendwo hinzufahren und neue Länder zu entdecken, beziehungsweise das Meer zu erblicken. Kein Wunder also, dass Léa, Adrien und Théo groß gucken, als es plötzlich heißt, dass es im Sommer “nur” in die Provence gehen wird. Die Eltern leben nämlich in Scheidung und brauchen erst einmal die Zeit für sich. In der Provence lebt ihr Großvater Paul (Jean Reno), den die Kinder allerdings noch nicht kennen. Der Grund ist ein langjähriger Familienstreit, der nun endlich mal begraben werden soll. Dass ihre Großmutter Irène auch dort ist, kann den Trübsal der drei Geschwister nicht verpuffen lassen. Denn die Kinder haben über den Großvater bisher nichts Gutes vernommen. So soll Paul ein sturer, verbitterter Mann sein, der seine Launen gern an seine Mitmenschen auslässt. Kaum angekommen, legt Paul auch eben jenes Verhalten an den Tag. Doch die Sonne und die Natur der Provence haben so ihren Einfluss auf die zerrüttete Familie, sodass sie sich gegenseitig daran zu erinnern versuchen, dass sie ja eigentlich eine gemeinsame Abstammung verbindet.

Bis zum Filmbeginn und in einer Pause werden Getränke und kleine Speisen angeboten. Der Eintritt beträgt 3,- Euro. Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit.